Art.: Aberikos, RAC 1. 1 9 4 7. (a). Adam, wo bist du? 12 Predigten aus bewegter Zeit und 1 Vortrag: Warum wurde die antike Welt.

176 KB – 112 Pages

PAGE – 1 ============
Bibliographie zu deutschen Neutestamentlern im NS -Staat 1 Dr. Stefan Geiser Inhaltsverzeichnis 2 Barnikol, Ernst (Barmen 21.3.1892 – Halle 4.5.1968) .. 2 Bauer, Walter (Königsberg 8.8.1877 – Göttingen 17.11.1960) . 5 Bauernfeind, Otto (Behrenhoff, Kr. Greifswald 14.1.1889 – Tübingen 26.12.1972) . 8 Behm, Johannes (Doberan 6.6.1883 – Berlin 13.10.1948) .. 9 Bertram, Georg (Charlottenburg 14.3.1896 – Wetzlar 4.1.1979) .. 12 Bornkamm, Günther (Görlitz 8.10.1905 Œ Heidelberg 18.2.1990) . 15 Büchsel, Friedrich (Stücken/Potsdam 2.7.1883 – Rostock 5.5.1945) .. 17 Bultmann, Rudolf (Wiefelstede/Oldb. 20.8.1884 – Marburg 30.7.1976) .. 20 Deißmann, Adolf (Langenscheid 7.11.1866 Œ Wünsdorf b. Berlin 5.4.1937) . 25 Deißner, Ernst Ferdinand Kurt (Frohse/Elbe 10.4.1888 Œ Greifswald 6.11.1942) 26 Dibelius, Martin (Dresden 14.9.1883 – Heidelberg 11.11.1947) 27 Dinkler, Erich (Remscheid 6.5.1909 – Mannheim 28.6.1981) 33 Fascher, Erich (Göttingen 14.12.1897 – Berlin/Ost 23.7.1978) . 34 Fiebig, Paul (Halle 3.2.1876 Œ Kalbe/Milde (Alt mark) 11.11.1949) 37 Grundmann, Walter (Chemnitz 21.10.1906 Œ Eisenach 30.8.1976) .. 39 Jeremias , Joachim (Dresden 20.9.1900 – Stuttgart 6.9.1979) . 45 Kittel, Gerhard (Breslau 23.9.1888 – Tübingen 11.7.1948) . 49 Klostermann, Erich (Kiel 14.2.1870 – Halle 18.9.1963) 53 Kuhn, Karl Georg (Thaleischweiler/Pfalz 6.3.1906 – Heidelberg 15.9.1976) 55 Kümmel, Werner Georg (Heidelberg 16.5.1905 Œ Mainz 9.7.1995) .. 57 Leipoldt, Johannes (Dresden 20.12.1888 – Leipzig 22.2.1965) . 62 Lohmeyer, Ernst (Dorsten 8.7.1890 – 19.9.1946) . 64 Meyer, Rudolf (Leipzig 8.9.1909 Œ Jena 2.4.1991) .. 66 Michaelis, Karl Wilhelm Heinrich (Darmstadt 26.1.1896 – Bern 19.2.1965) 67 Michel, Otto (Wuppertal -Elberfeld 28.8.1903 Œ Tübingen 28.12.1993) . 68 Mundle, Wilhelm (Stuttgart 28.4.1892 Œ Wehrda b. Marburg 20.12.1971) . 71 Oepke, Albrecht (Arle/Ostfriesland 10.9.1881 – Leipzig 10.12.1955) 72 Preisker, Herbert (Deutsch -Rasselwitz 2 3.7.1888 – Jena 24.12.1952) .. 76 Rengstorf, Karl Heinrich (Jembke, Kr. Gifhorn 1.10.1903 Œ Münster 24.3.1992) . 79 Schlatter, Adolf (St. Gallen 16.8.1852 – Tübingen 19.5.1938) 81 Schlier, Heinrich (Neuburg/Donau 31.3.1900 – Bonn 26.12.1978) .. 84 Schmidt, Karl Ludwig (Frankfurt am Main 5.2.1891 – Basel 10.1.1956) . 87 Schmitz, Otto (Hummeltenberg, Kr. Lennep 16.6.1883 – Wuppertal 20.10.1957) 90 Schneider, Carl (Zwickau 19.12.1900 – Speyer 16.5.1977) . 93 Schneider, Johannes (Stadtoldendorf 23.9.1895 Œ Berlin -Lichterfelde 22.5.1970) . 94 Schniewind, Julius (Elberfeld 28.5.1883 – Halle 7.9.1948) .. 96 Soden, Hans von (Dresden 4.11.1881 – Marburg 2.10.1945) .. 98 Stählin, Gustav (Nürnberg 28.2.1900 – Göttingen 25.11.1985) .. 100 Stauffer, Ethelbert (Friedelsheim 8.5.1902 – Erlangen 1.8.1979) .. 102 Strathmann, Hermann (Opherdicke/Westf. 30.8.1882 – Erlangen 29.11.1966) 103 Weinel, Heinrich (Vonhausen i. Hess. 29.4.1874 – Jena 1.10.1936) . 107 Wendland, Heinz Dietrich (Berlin 22.6.1900 – Hamburg 7.8.1992) 108 Windisch, Hans (Leipzig 25.4.1881 – Halle 8.11.1935) .. 111 1 Vgl. hierzu Stefan Geiser, Bibliographie zur neutestamentlichen Forschung im deutschen Protestantismus, in: Kirchliche Zeitgeschichte 17 (2004), 383 -385. 2 Durch einen Klick auf den Namen gelangt man direkt zur entsprechenden Bibliographie.

PAGE – 2 ============
S. Geiser, Bibliographie zu deutschen Neutestamentlern im NS -Staat 2 Zuordnung der bibliographierten Schriften (a) Selbständige Veröffentlichungen (b) Aufsätze in Zeitschriften und Sammelwerken (c) Artikel in Lexika und Wörterbüchern (d) Rezensionen (e) Herausgeber / Mitherausgeber (f) Sonstiges (Reden, Vorträge, Predigten etc.) Bibliographien Barnikol, Ernst (Barmen 21.3.1892 – Halle 4.5.1968) 1915 Dr. phil., Marburg 1917 Pastor in Wesseling bei Bonn (bis 1924) 1920 Lic. theol., Marburg 1921 PDoz., Bonn 1928 oProf., Kiel 1929 oProf., Halle (em. 1960) Diss.: Die Brüder vom gemeinsamen Leben in Deutschland. Entstehung und Bildung der deutschen Brüderbewegung durch Heinrich v. Ahaus, Tübingen:Laupp 1916 (83 S.), Marburg, Phil. Diss. v. 25.4.1916. Die vorchristliche und frühchristliche Zeit des Paulus. Nach seinen geschichtlichen und geographischen Selbstzeugnissen im Briefe an die galatischen Gemeinden, (Maschr. 142 S.), Marburg, Theol. Diss. v. 22.12.1920. Bibliographie: 1917 – 1950, zusammengest. v. F. Strachotta, Pr ivatdruck 1950, 3 -29; 1916 – 1964, und fragten nach Jesus, FS E. Barnikol zum 70. Geburtstag, Halle 1964, (zusammengest. v. U. Meckert). 1 9 3 3 (b) Bruder Dieburgs deutsches Christentum und Luthers Stellung zu den Brüdern vom gemeinsamen Leben; Das Eisleber Lutherbuch, (Nachweis: Kürschner 6. 1940/41, Bd. 1, 61). Zwölf Fragen an die Präexistenztheologen; ThJb 1. Der Heils -Glaube der Apostel: Jesus Christus Mensch und Herr; ThJb 1. (e) Theologische Arbeiten zur Bibel -, Kirchen – und Geistesgeschichte, Halle:Akad. Vlg. Christentum und Sozialismus. Quellen und Darstellungen, Halle:Akad. Vlg. Evangelium und Deutschtum, Halle:Akad. Vlg. Forschungen zur Entstehung des Urchristentums, des Neuen Testaments und der Kirche, = FEUNTK, Halle:Akad. Vlg. Theologisc he Jahrbücher,= ThJb, Halle:Akad. Vlg. Jg. 1, 1933, 4 H (172 S.); Jg. 2, 1934, 4 H (179 S.); Jg. 3, 1935, 3 H (334 S.). 1 9 3 4 (a) Behm, Lietzmann und Opitz als Rezensenten. Abwehr und Antwort, Halle:Akad. Vlg. (32 S.). Der katholische Brief des Apostels Paulus an die Römer im 2. Jahrhundert, Halle:Akad. Vlg. (33 S.). Deutsche Christenbibel. Das Evangelium im Lutherdeutsch als Heilsgeschichte. Handreichung für die Gemeinde und für Suchende, Halle:Akad. Vlg. (128 S.). Spanienreise und Römerbrief, Halle:Aka d. Vlg. (28 S.).

PAGE – 3 ============
S. Geiser, Bibliographie zu deutschen Neutestamentlern im NS -Staat 3 (b) Althaus als Römerbriefexeget; ThJb 2. Das Dreigespann der ‘Theologischen Blätter’, Schmidt – Lohmeyer – Dreß; ThJb 2. Petrus vor dem Cäsar?; ThJb 2. Die Urgestalt der Petrusakten; ThJb 2. (e) (siehe oben 1 9 3 3 (e)). 1 9 3 5 (a) Die Christwerdung des Paulus in Galiläa und die Apostelberufung vor Damaskus und im Tempel, = FEUNTK 9, Halle:Akad. Vlg. (64 S.). (b) Die neuesten Bibelfunde; ThJb 3. Der neue Bibel -Papyrus Joh 18, 31 -33 und 37-38; ThJb 3. Das Textproblem des Neuen Testament es; ThJb 3. Das Jahrhundert der rheinisch -westfälischen Kirchenordnung und Gemeinden -Union 1835 -1935; ThJb 3. Julians exegetische Bestreitung der Präexistenzchristologie im Neuen Testament; ThJb 3. (e) Luther, M., Deutscher Katechismus und Glaube. Gottes Wort und Luthers Lehre in den Bekenntnisschriften,= Evangelium und Deutschtum 1, Halle:Akad. Vlg.(70 S.). (siehe oben 1 9 3 3 (e)). 1 9 3 6 (b) Die präexistenzlose Christologie des 1. Clemensbriefes; ThJb 4. (e) Theologische Arbeiten zur Bibel -, Kirchen – und Geistesgeschichte, Halle:Akad. Vlg. Evangelium und Deutschtum, Halle:Akad. Vlg. Theologische Jahrbücher, hrsg. m. P. Erfurth, Halle:Akad. Vlg., Jg. 4/5, 1936/37, 4 H (168 S.); Jg. 6, 1938/39, 4 H (175 S.); Jg. 7, 1939/40, 4 H (99 S.); Jg. 8, 1940/41 4 H (116 S.) . (f) Altchristliche Frömmigkeitsgeschichte des Westens, von Clemens Romanus bis Marcion und bis zum Romanum. Vortrag auf dem theologischen Herbstferienkurs der Gesellschaft zur Förderung der evang. -theol. Wissenschaft in der Provinz Sachsen und Anhalt, Halle 12. -14.10.1936. 1 9 3 7 (b) Der echte Schluß des Markusevangeliums: Christi Himmelfahrt am Ostermorgen; ThJb 5. Die triadische Taufformel: Ihr Fehlen in der Didache und im Matthäusevangelium und ihr altkatholischer Ursprung; ThJb 5. Der Urtext und Gemeinschaftscharakter Abendmahlsberichtes bei Markus; ThJb 5. Vom Urtext zur ägyptischen B -Rezension und zum Textus Receptus (B – B ); ThJb 5. Vulgata Graeca und Vulgata Latina: Die textquantitative und textqualitative Angleichung in der Vulgat a Latina des Hieronymus an die B -Rezension oder Vulgata Graeca; ThJb 5. (e) (siehe oben 1 9 3 6 (e)).

PAGE – 4 ============
S. Geiser, Bibliographie zu deutschen Neutestamentlern im NS -Staat 4 1 9 3 8 (a) Apostolische und neutestamentliche Dogmengeschichte als Vor -Dogmengeschichte, = Theol. Arbeiten z. Bibel -, Kirchen – und Geistesgeschichte 6 , 4. erw. Aufl., Halle:Akad. Vlg. (101 S.). Dialektische Exegese! Art. I der Kirchenverfassung. Asmussen, Barth, Künneth. Gutachten und Kritik für Kirche und Bibel, = Evangelium und Deutschtum 6, Halle:Akad. Vlg. (31 S.). Deutsche Frau, eins aber ist Not! Predigt über Lk 10,38 -42, = Evangelium und Deutschtum 5, Halle:Akad. Vlg. (31 S.). Verantwortung, Erbe und Aufgabe der deutschen evangelischen Kirche, = Evangelium und Deutschtum 3, Halle:Akad. Vlg. (54 S.). (b) Barth als antideutscher Papst im Raum seine r Kirche. Eine kirchengeschichtliche Feststellung der Säkularisation der konsequenten dialektischen Theologie; ThJb 6. Die nachpaulinischen Eintragungen der Kephas -Partei, der Parteienauffassung und der Christus -Partei. Eine Kritik F. Chr. Baurs; ThJb 6. Zur Exegese von Artikel 1 der Verfassung der Deutschen Evangelischen Kirche. Ein evangelisches Gutachten; ThJb 6. Der Lauf des Paulus; ThJb 6. “Lieder für Gottesfeiern”, Untersuchung zu dem von den »Deutschen Christen « herausgegebenen Liederbuch; ThJb 6, 16 2 f. Marcions Paulusbriefprologe; ThJb 6. Vorschläge zur Gemeindekirchengestaltung im Sinne Luthers; ThJb 6. (e) (siehe oben 1 9 3 6 (e)). 1 9 3 9 (a) Paulus als christgläubiger Jude, (Nachweis: Kürschner 6. 1940/41, Bd. 1, 61). (b) Kennt Paulus Christus als Passahlamm? Der Urtext von 1. Kor 5,7; ThJb 7. “Sie blieben aber beständig in der Apostel Lehre”: “Gott hat Jesum auferweckt”; ThJb 7. Die Zebedaiden Jakobus und Johannes und der Herrnbruder Jakobus. Eine neue Gesamtdarstellung des Apostolisch en Zeitalters; ThJb 7. (e) (siehe oben 1 9 3 6 (e)). 1 9 4 0 (a) Der hessische Landbote Georg Büchners, (Nachweis: Kürschner 6. 1940/41, Bd. 1, 61). Was hat Luther, der deutsche Reformator, der evangelischen Kirche der Zukunft in Krieg und Frieden zu sag en? = Evangelium und Deutschtum 7, 1. u. 2. Aufl, Halle:Akad. Vlg. (26 S.). Papias, (Nachweis: Kürschner 6. 1940/41, Bd. 1, 61). Presbyter und Apostel, (Nachweis: Kürschner 6. 1940/41, Bd. 1, 61). Römer 13,40, (Nachweis: Kürschner 6. 1940/41, Bd. 1, 61). (b) Die nachapostolische dogmatische Passadatierung des Todes Jesu durch den Markusevangelisten; ThJb 8.

PAGE – 5 ============
S. Geiser, Bibliographie zu deutschen Neutestamentlern im NS -Staat 5 (e) Deutscher Christen -Psalter. Das Glaubensbekenntnis des Kirchenjahres im Lutherdeutsch. Handreichung für die Gemeinde und für Suchende, Halle:Akad. Vlg. (139 S.). (siehe oben 1 9 3 6 (e)). 1 9 4 1 (a) Christenbekenntnisse der Heilsgeschichte. Heilsbekenntnis, Reichsbekenntnis, Geistbekenntnis. Eine Handreichung für Gemeinden und Suchende, für Gottesdienst und Unterricht, für Konfirmanden und Bibelleser,für Eltern und Lehrer, 3. um das Reichsbekenntnis und das Geistbekenntnis erw. Ausg, Halle:Akad. Vlg. (18 S.), 1. Ausgabe in: Theol. Jahrbücher 8, 1940, 2. Ausgabe unter dem Titel: Christenbekenntnis der Heilsgeschichte: Vater, Sohn, Geist. Liturg. u. katechet. Form, 1941 (15 S.). Das Diakonenamt als das älteste Leib – und Seelsorge vereinende Amt der Gemeinde. Ein Beitrag zur Geschichte und theologischen Bedeutung des Amtes: Dienst des Wortes, = FEUNTK 12, Halle:Akad. Vlg. (16 S.). (b) Das Ä ltestenbekenntnis; ThJb 9. (e) Forschungen zur Entstehung des Urchristentums, des Neuen Testaments und der Kirche, = FEUNTK, Halle:Akad. Vlg. Theologische Jahrbücher, hrsg. m. P. Erfurth, Halle:Akad. Vlg., Jg. 9, 1941, 4 H (104 S.); Jg. 10/11, 1942/43, 4 H (92 S.); 1944 -1951 nicht ersch. 1 9 4 2 (b) Luther als Dichter des Weihnachtsevangeliums; ThJb 10/11. 1 9 4 4 (b) (3 Beiträge in der Jubiläumsfestschrift der Universität Halle) 1 9 4 5 (b) Paulus im Kerker zu Philippi; Apophoreta, FS E. Klostermann. Bauer, Walter (Königsberg 8.8.1877 – Göttingen 17.11.1960) 1903 PDoz., Marburg 1913 aoProf., Breslau 1916 aoProf., Göttingen 1919 oProf., Göttingen (bis 1945) Diss.: Mündige und Unmündige bei dem Apostel Paulus, Marburg:H. Bauer 1902 (44 S.), Marburg, Theol. Diss. v. 6.5.1902. Bibliographie: ThLZ 77, 1952, 501 -504 (zusammengest. v. C. -H. Hunzinger), ThLZ 86, 1961, 315f. (Nachtrag). 1 9 3 3 (a) Das Johannesevangelium, 3.verb.u. verm. Aufl., = HNT 6, Tübingen:Mohr (253 S.).

PAGE – 6 ============
S. Geiser, Bibliographie zu deutschen Neutestamentlern im NS -Staat 6 (b) Jährliche Berichte über das Septuaginta -Unternehmen: 1932/33: Nachrichten der Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen, geschäftliche Mitteilungen; 1933/34 bis 1938/39: Nachrichten der Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen, Jahresbericht; 1939/40 bis 1943/44: Jahrbuch der Akad. d. Wissenschaften in Göttingen. Der Prozeß Jesu (von juristischer Seite betrachtet); Germania, Berlin 5.4.1933. (d) Burkitt, F.C., Church and Gnosis. A Study of Christian Thought and Speculation in the Second Century, 1932, ThLZ 58, 343f. (e) Die Oden Salomo, = Kleine Texte für Vorlesungen und Übungen 64, Berlin:de Gruyter (81 S.). Theologische Literaturzeitung, = ThLZ. Mit bibliographischem Beiblatt und Vierteljahrsheften, Leipzig:Hinrichs, (bis Jg. 64, 1939 Nr. 3 ). 1 9 3 4 (a) Rechtgläubigkeit und Ketzerei im ältesten Christentum, = Beiträge zur historischen Theologie 10, Tübingen:Mohr (247 S.). (b) Rechtgläubigkeit und Ketzerei im ältesten Christentum; Forschungen und Fortschritte 10, 99 -101. (d) Das Gilgames -Epos, übers. v. A. Schott, 1934, ThLZ 59, 373.409. Goguel, M., Das Leben Jesu, 1934, ThLZ 59, 198f.232.355. Kroll, J., Gott und Hölle. Der Mythos vom Decensuskampfe, 1932, ThLZ 59, 50 -53. Schowalter, A., Das religiöse Ringen unserer Tage im Spiegel der Berliner Religionsg espräche des Jahres 1934, 1934, ThLZ 59, 479. Söder, R., Die apokryphen Apostelgeschichten, 1932, ThLZ 59, 55.121. Staab, K., Pauluskommentare aus der griechischen Kirche, 1933, ThLZ 59, 199 -201. Rabbinische Texte. In Verbindung mit A. Marmorstein hrsg. v. G. Kittel und K. H. Rengstorf, 1933, ThLZ 59, 49f. Wörterbuch der Antike, 1933, ThLZ 59, 193. (e) (siehe oben 1 9 3 3 (e)). 1 9 3 5 (b) Alfred Rahlfs; Nachrichten der Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen, geschäftliche Mitteilungen, 60 -65. (d) Baynes, Ch.A., A Coptic Gnostic Treatise, 1933, ThLZ 60, 104. Bonner, C., A Papyrus Codex of the Shepherd of Hermas, 1934, ThLZ 60, 51. Feine, P., Theologie des Neuen Testaments, 6. überarb. Aufl., 1934, ThLZ 60, 344. Klostermann, E. (Hg.), Origenes Werke XI. Band, 1933, ThLZ 60, 344. Polotsky, H.J., Manichäische Handschriften der Sammlung A. Chester -Beatty, 1934, ThLZ 60, 357. Rohr, J., Hebräerbrief, 1932; Sickenberger, J., Die Geschichte des Neuen Testaments, 1934 und Steinmann, A., Apostelgeschichte, 1934; alle: ThLZ 60, 325. Schlatter, A., Die Theologie des Judentums nach dem Bericht des Josefus, 1932, ThLZ 60, 48 -50. (e) (siehe oben 1 9 3 3 (e)).

PAGE – 8 ============
S. Geiser, Bibliographie zu deutschen Neutestamentlern im NS -Staat 8 1 9 3 9 (b) Adolf Jülicher; Nachrichten der Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen, geschäftliche Mitteilungen, 68 -70. (d) Clark, K.W.A., Descriptive Catalogue of Greek New Testament Manuscripts in America, 1937, ThLZ 64, 210. Hatch, W.H.P., The Principal Unical Manuscripts of the New Testament, 1939, ThLZ 64, 250. Jülicher, A., Itala. Das Neue Testament in altlateinischer Überlieferung, 1938, ThLZ 64, 131f. Ziegler, J.(Hg.), Isaias,= Göttinger Septuagintaausgabe XIV, 1939, GGA 201, 273 -278. (e) (siehe oben 1 9 3 3 (e)). 1 9 4 0 (d) Allberry, C.R.C., A Manichaean Psalm -Book, 1938, ThLZ 65, 85. Bolkestein, H., Wohltätigkeit und Armenpflege im vorchristlichen Altertum, 1939, GGA 202, 358 -368. Schmidt, C. (Hg.), Manichäische Handschriften der Staatlichen Museen Berlin, Bd. 1 Kephalaia, 1. Hälfte, Lieferung 1 -10, 1935-40, ThLZ 65 , 188-192. 1 9 4 2 (d) Björck, G., . Die periphrastischen Konstruktionen im Griechischen, 1940, ThLZ 67, 217. 1 9 4 4 (b) Georg Wobbermin; Jahrbuch der Akad. d. Wissenschaften in Göttingen, 78 -80. Bauernfeind, Otto (Behrenhoff, Kr. Greifswal d 14.1.1889 – Tübingen 26.12.1972) 1915 Lic. theol., Greifswald 1916 Marinepfarrer 1922 PDoz. Greifswald 1928 aoProf. Greifswald 1931 aoProf. Tübingen 1939 Entzug der Venia legendi (bis 1945) 1946 oProf. Tübingen (em. 1957) Diss.: Die literarische Form des Evangeliums; Greifswald:Abel 1915 (101 S.), Greifswald, Theol. Diss. v. 14.5.1915. 1 9 3 3 (c) Art.: ., ThWNT 1, 35f. Art.: ., ThWNT 1, 385f. Art.: , ThWNT 1, 457 -461. Art.: , ThWNT 1, 488 . Art.: , ThWNT 1, 505f. 1 9 3 6 (e) Theologischer Handkommentar zum Neuen Testament, bearb. m. P. Althaus (u.a.), Leipzig:Deichert.

PAGE – 9 ============
S. Geiser, Bibliographie zu deutschen Neutestamentlern im NS -Staat 9 1 9 3 7 (b) “Wachsen in allen Stücken”. Ein Beitrag zur Frage nach den Ordnungen der Gemeinde im Neuen Testament; ZSyTh 14, 465 -494. (e) (siehe oben 1 9 3 6 (e)). 1 9 3 8 (b) Die Geschichtsauffassung des Urchristentums; ZSyTh 15, 347 -378. (c) Art.: ., ThWNT 3, 629f. (e) (siehe oben 1 9 3 6 (e)). 1 9 3 9 (a) Die Apostelgeschichte, = Theologischer Handkommentar zum Neuen Testament 5, Leipzig:Deichert (281 S.). (e) (siehe oben 1 9 3 6 (e)). 1 9 4 0 (b) “Naturhaft kosmische Religion” und das Neue Testament; Glaube und Ethos, FS. für G. Wehrung zum 60. Geburtstag; Stuttgart, 25 -35. (e) (siehe oben 1 9 3 6 (e)). 1 9 4 2 (c) Art.: ., ThWNT 4, 525 -530. Art.: ., ThWNT 4, 533f. Art.: ., ThWNT 4, 935 -940. Art.: ., ThWNT 4, 941 -945. Behm, Johannes (Doberan 6.6.1883 – Berlin 13.10.1948) 1911 Lic. theol., Erlangen 1912 Habil., Erlangen 1912 PDoz., ebenda 1913 PDoz., Breslau 1916 aoProf., Königsberg 1920 oProf., ebenda 1923 oProf., Göttingen 1935 oProf., Berlin Diss.: Die Handauflegung im Urchristentum in religionsgeschichtlichem Zusammenhang untersucht, Naumburg/S: Lippert 1911 (146 S.), Erlangen Theol. Diss. v. 25.2.1911. Habil.: Der Begriff im Neuen Testament, Naumburg/S:Lippert 1921 (107 S.), Erlangen Theol. Habil. Schr. v. 1912. Bibliographie: 1911 -1941, ThLZ 74, 1949, 169 -171.

PAGE – 10 ============
S. Geiser, Bibliographie zu deutschen Neutestamentlern im NS -Staat 10 1 9 3 3 (b) Wolfram von E schenbach; Kölnische Zeitung, 26.10.1933. (c) Art.: ., ThWNT 1, 171 -176. Art.: , ThWNT 1, 345f. Art.: ., ThWNT 1, 351f. Art.: ., ThWNT 1, 355 -357. Art.: , ThWNT 1, 448. Art.: , ThWNT 1, 474. Art. : ., ThWNT 1, 640 -643. Art.: , ThWNT 1, 674 -676. Art.: , ThWNT 1, 719 -726. (d) Barnikol, E., Die vorchristliche und frühchristliche Zeit des Paulus, 1929; Ders., Die drei Jerusalemreisen des Paulus, 1929; Ders., Personen -Probleme der Apostelgeschichte: Johannes, Markus, Silas und Titus, 1931; Ders., Römer 15. Letzte Reiseziele des Paulus. Jerusalem, Rom und Antiochien, 1931; Ders., Der nichtpaulinische Ursprung des Parallelismus der Apostel Petrus und Paulus (Gal 2,7 -8), 1931, alle: T hLZ 58, 27 -29. (e) Das Neue Testament Deutsch (= NTD). Neues Göttinger Bibelwerk, hrsg. mit P. Althaus, Göttingen:V&R. Schriften des Lutherheims. Konvikt f. Studenten der evang. Theologie an der Universität Königsberg, hrsg. mit H.J. Iwand, Königsberg:Wic hern Buchh. 1 9 3 4 (d) Grundmann, W., Der Begriff der Kraft in der neutestamentlichen Gedankenwelt, 1932, ThLBl 55, Loewenich, W.v., Das Johannesverständnis im 2. Jahrhundert, 1932, ThLZ 59, 89. (e) (siehe oben 1 9 3 3 (e)). 1 9 3 5 (a) Die Offenbarung des Johannes, = NTD 11, Göttingen:V&R (114 S.), ( 1937). (c) Art.: ., ThWNT 2, 33 -35. Art.: ., ThWNT 2, 105f. (Art.: ): B. Der griechische Begriff ; C. Der Übergang von zu in LXX und in der jüdischen Lit eratur; D. Der ntl. Begriff , ThWNT 2, 127 -137. Art.: ., ThWNT 2, 230f. Art.: ., ThWNT 2, 465f. Art.: , ThWNT 2, 572f. Art.: ., ThWNT 2, 659 -662. Art.: , ThWNT 2, 686 -693. Art.: , ThWNT 2, 696f. (e) (siehe oben 1 9 3 3 (e)).

PAGE – 11 ============
S. Geiser, Bibliographie zu deutschen Neutestamentlern im NS -Staat 11 1 9 3 6 (d) Büchsel, F., Theologie des Neuen Testaments, 1935, DLZ 57. Gutbrod, W., Die paulinische Anthropologie, 1934, ThLZ 61, 469. Symbolae Osloenses auspiciis societatis Graeco Latinae, Fas. IX-XII, 1930 -33, ThLZ 61, 467. (e) Feine, P., Einleitung in das Neue Testament. 8. neu bearb. Aufl. v. Joh. Behm, Leipzig:Quelle &Meyer (326 S.). NTD, (siehe oben 1 9 3 3 (e)). 1 9 3 7 (b) Volk und Gottesvolk. Biblische Grundlagen zur Frage Kirche und Volk; Kirche Volk und Staat. Stimmen au s der dt. evang. Kirche zur Oxforder Weltkirchenkonferenz, Berlin, 56 -62. (d) Brandt, W., Neutestamentliche Bibelkunde, 1932, ThLZ 62, 31. Heussi, K., War Petrus in Rom?, 1936; Ders., War Petrus wirklich römischer Märtyrer?, 1937, beide: ThLBl 58. Howard, W.Fr., The Fourth Gospel in Recent Criticism and Interpretation, 21935, ThLBl 58. Journal of Biblical Literature, o.J., ThLZ 62, 7. (e) NTD, (siehe oben 1 9 3 3 (e)). 1 9 3 8 (c) Art.: ., ThWNT 3, 180 -190. Art.: ., ThWNT 3, 450 -456. (Art.: .) B. bei den Griechen; C. Septuaginta, hellenistisches und rabbinisches Judentum; D. im NT; , ThWNT 3, 611 -616. Art.: ., ThWNT 3, 726 -743. Art.: , ThWNT 3, 756f. Art.: , ThWNT 3, 786 -789. Art.: ., ThWNT 3, 1098 -1100. (d) Kamlah, W., Apokalypse und Geschichtstheologie. Die mittelalterliche Auslegung der Apokalypse vor Joachim von Fiore, 1935, ThLZ 63, 120. (e) NTD, (siehe oben 1 9 3 3 (e)). 1 9 3 9 (a) Geschichte und Ge heimnis des Neuen Testaments. Mit 5 Bildproben aus ältesten neutestamentlichen Handschriften, Potsdam:Stiftungsverlag (60 S.). (b) “Einhelligfest”. Die Zuverlässigkeit der neutestamentlichen Textüberlieferung; Evang. Deutschland 16, 343. (d) Pohlmann, H. , Die Metanoia als Zentralbegriff der christlichen Frömmigkeit, 1938, ThLBl 60. (e) NTD, (siehe oben 1 9 3 3 (e)).

176 KB – 112 Pages